Dienstag, 21. Februar 2017

Rausch für lau

Heute früh: Cipralex und Abilify. Von letzterem werde ich unangenehm zapplig.
Mittags Ibu wegen der Kopfschmerzen.
Abends Melperon und Zopiclon. Die Schwester meinte, ich soll beides nehmen, weil ich doch so schlecht schlafe.
Liege schon, als der Körper Nikotinnotstand meldet. Also nochmal raus. Die Treppe schwankt. Der Raucherplatz dreht sich. Ich muss kichern, weil ich die Bremse nicht finde. Och ne, schon wieder Kopfweh.

"Alles okay bei dir?"

Aber ja doch. Sie finden ja, ich haette so tolle Fortschritte gemacht. Sieht man das nicht?

Und B. sieht in dem rosa Plüschpulli aus wie ein sprechendes Einhorn, denke ich. Nein, jetzt nicht kichern. Könnte das Türchen zum Wahnsinn werden. Alter Falter.

Kommentare:

  1. Naja, vielleicht beherzigt B. den Spruch: Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!

    AntwortenLöschen