Dienstag, 29. August 2017

Blödmann

Die Käseplatte wird an mir vorbei gereicht. Ich suche mir ein paar Käsestücke aus und drapiere sie auf dem Teller.

Geht dem Sohn des Hauses nicht schnell genug. Er murmelt etwas von, das er zu lange warten müsste, bis das Essen bei ihm ist und dass er hier gewisse Vorrechte habe.

"Hey, benimm dich", raunt seine Frau.
Davon will er aber nichts hören.

Ich hätte ihm die Platte am liebsten ins Gesicht geklatscht.

Ruhig Brauner, ruhig...

Kommentare:

  1. Nicht nur du hättest ihm das Ding übern Kopf gezogen. Von mit hätte er auch direkt ne Breitseite gekriegt. Lackaffe.

    AntwortenLöschen
  2. Toller "Gastgeber" ... da fühlt man sich echt von Herzen willkommen :P ..

    LG Anne

    AntwortenLöschen